Finanz und Wirtschaft Forum

Unternehmenssteuerung 2017
Mehr Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation
31. Mai 2017, Zürich Marriott Hotel

Anmelden

31. Mai 2017

9:00 - 17:00

Zürich Marriott Hotel

About the event

Die Satriun Group sponsert «Unternehmensteuerung 2017» das Forum für den Austausch unter erfahrenen Controllerinnen und Controllern sowie ihren Partnern in der Unternehmensleitung. Der Event findet am 31. Mai 2017 in Zürich statt und bietet mit den praxisnahen Business Cases, Podiumsdiskussionen und Parallelsessions zahlreiche Gelegenheiten zum Benchmarking und informellen Erfahrungsaustausch unter Fachkräften rund um das Thema CPM.

Die Satriun Group fokussiert sich u.a. auf Themen wie:

  • Die Fähigkeit des CFO’s Daten in relevante Business Insight umzuwandeln – Konsolidierung, treiberbasierte Planung und Reporting mit Hilfe modernster CPM Software;
  • Business Analytics: Die richtigen KPI identifizieren - Die Grundlage für eine erfolgreiche und aufwandsarme Unternehmenssteuerung;
  • Das «Office of the CFO» der Zukunft – Der zentrale Business-Partner zur aktiven Innovationsbegleitung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit.
  • Fordern Sie hier eine Einladung an oder erfahren Sie mehr zu unseren Events.

31. Mai 2017

8.30 - 18.00

Zurich Marriott Hotel

Die Tehmen

5

Wettbewerbsfähigkeit und Unternehmenssteuerung

Welches sind die Aufgaben des Controllings zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens? Wie können Controller und ihre Business-Partner in der Unternehmensleitung die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen?

5

Innovation und Controlling

Welche Fähigkeiten brauchen Controller, CFO und CEO, um Innovationen aktiv und erfolgreich zu begleiten? Wie können erfolgreiche Controlling-Prozesse im Spannungsfeld von Kontrolle und Freiheit gestaltet werden? Wie werden Controller zu angesehenen Change Agents? Wie gelingt erfolgreiches Stakeholder Management?

5

Digitalisierung und Geschäftsmodelle

Wie entwickeln sich die Anforderungen an CEO, CFO und Controller im Zuge neuer Geschäftsmodelle? Braucht die Unternehmenssteuerung neue Methoden?

Die Referierenden

  • Lars Diener-Kimmich, Chief Passion Officer LUDENSFABER GmbH
  • Markus Nadig, Head of Corporate Group Controlling Valora Holding AG
  • Clemens Sager, CFO und Mitglied der Geschäftsleitung ABB Turbocharging
  • Jörg Schönhärl, Head Strategy & Innovation Horváth & Partner AG
  • Dr. Richard Senti, CFO Hoval Gruppe
  • Franz Wirnsperger, Direktor Hilti Lab for Integrated Performance Management Universität St. Gallen

Die Moderation

Share This